Day

Juni 7, 2018

Kreditvertrag Verjährung

Widerruf eines Darlehensvertrages wegen fehlender Pflichtangaben

Der Widerruf eines Darlehensvertrages wegen fehlender Pflichtangaben Das Landgericht Hamburg (303 O 109/17) hat den Widerruf eines Darlehensvertrages der Sparkasse Harburg-Buxtehude bestätigt. Das Gericht hat festgestellt, dass die zuständige Aufsichtsbehörde in dem Kreditvertrag nicht angegeben wurde und der Darlehensnehmer daher nach wie vor zum Widerruf berechtigt ist. Viele Darlehensnehmer stellen sich die Frage, ob das […]
Weiterlesen

Die Autorin

Corinna Ruppel – Rechtsanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht in Rosenheim (Oberbayern)

Corinna Ruppel nutzt ihre Fachexpertise aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Kreditspezialistin und Syndikusanwältin, um Privatpersonen in allen Fragen rund um Bank- und Kapitalmarktrecht zu beraten und zu vertreten. Dabei legt Sie besonderen Wert auf Transparenz und eine vertrauensvolle Basis dem Mandanten gegenüber.

Die Kanzlei

Persönliche 1:1 Betreuung
Über 20 Jahre Erfahrung
Ex-Bankmitarbeiterin
Deutschlandweite Vertretung
Kostenloses Erstgespräch