Month

Mai 2019

Prämiensparvertrag und Bonuszins

BGH entscheidet zur Kündigung des Prämiensparvertrag

Wohl aber danach, wenn es hierfür einen sachgerechten Grund gibt. Der für Bankrecht zuständige XI...
Weiterlesen
Vorfälligkeitsentschädigung Anwallt Kapitalrecht

Vorfälligkeitsentschädigung bei Darlehenskündigung

Viele verschiedene Gründe können dafür sorgen, dass ein Darlehensnehmer seinen Kreditvertrag vorzeitig kündigen muss, ohne von den Widerrufsregeln Gebrauch zu machen. Eine plötzliche Arbeitslosigkeit, ein Umzug durch einen Jobwechsel, eine Veränderung der persönlichen Situation und der Bankkunde verkauft seine finanzierte Immobilie vor Ablauf des Darlehensvertrags. In diesen Fällen fordert die Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung. Dies soll […]
Weiterlesen

Die Autorin

Corinna Ruppel – Rechtsanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht in Rosenheim (Oberbayern)

Corinna Ruppel nutzt ihre Fachexpertise aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Kreditspezialistin und Syndikusanwältin, um Privatpersonen und Unternehmen in allen Fragen rund um Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Insolvenzrecht zu beraten und zu vertreten. Dabei legt sie besonderen Wert auf Transparenz und eine vertrauensvolle Basis dem Mandanten gegenüber.

Ihr kostenloses Erstgespräch:
08031 / 7968029

Die Kanzlei

Persönliche Betreuung
Über 20 Jahre Erfahrung
Ex-Bankmitarbeiterin
Deutschlandweite Vertretung
Kostenloses Erstgespräch

Bekannt aus

Bekannt aus Kommentar der Frankfurter AllgemeinenBekannt aus Kommentar Süddeutschen