Fotolia 85646089 M 1024x683 - Anlageberatung für PrivatkundenBei Fehlern in der Anlageberatung für Privatkunden holen wir das Maximum für Sie heraus

Anlageberatung für Privatkunden – oft ist die Beratung nicht im Interesse des Privatkunden und ist das Ergebnis zweifelhaft. Dieses Thema bildet eines der Schwerpunkte der Kanzlei. Denn uns liegt es am Herzen, dass Sie gerecht behandelt werden und das erhalten, was Ihnen zusteht. Unsere Kanzlei hilft Ihnen bei der Anlageberatung für Privatkunden weiter und tritt für Ihr Recht ein, wenn Sie Anlagen-Verluste – etwa aufgrund einer Falschberatung (lesen Sie hier) durch z.B. Banken oder der Insolvenz eines Fonds – erlitten haben sollten. Sehr oft kommt es vor, dass sich die Investitionen von Anlegern nicht wie ursprünglich versprochen entwickeln oder sogar total ausfallen. Für Falschberatungen kann gehaftet werden. Immer häufiger werden Privatkunden sogar Opfer von Betrügern. In diesen Punkten sollten Sie keine Kompromisse machen und auf Ihrem Recht beharren. Nicht selten handelt es sich bei Anlagen ja um sehr große Summen, die Personen investiert haben, damit sie sich vermehren und Ihnen später einmal von Nutzen sind. Umso fataler und ärgerlicher ist es also, wenn Sie nicht erhalten, was Ihnen versprochen wurde oder Ihre gesamten Ersparnisse gar verlieren.

Unsere kompetente Anlageberatung rückt den Privatkunden in den Fokus. Wir möchten Ihnen dabei helfen, alle rechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen, die Sie besitzen. Wir bewerten jeden Fall und Vertrag gemeinsam mit Ihnen, entwickeln Pläne und Strategien, die Ihnen helfen. Selbstverständlich vertritt sie CDR Legal gegenüber Ihren Vertragspartnern auch bei Verhandlungen.

Der Profit ist entscheidend – und zwar Ihrer! CDR Legal bietet umfassende Beratung bei Fehlern in der Anlageberatung für Privatkunden

Wenn Sie eine Anlage getätigt haben und diese dann z.B. durch die Insolvenz des Fonds verloren haben, besteht das oberste Ziel unserer Anlageberatung für Privatkunden darin, den Schaden möglichst auf null zu reduzieren.

Bei Verdacht auf Falschberatung ist in einem ersten Schritt zu prüfen, welche Versprechungen und Aussagen dem Anleger gegenüber genau gemacht wurden. Weiter gilt es herauszufinden, worin die Gefahren und Chancen Ihres Falles bestehen – nicht nur rechtlich sondern auch wirtschaftlich. Denn bei uns stehen Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt und unsere Kanzlei möchte stets das für Sie wirtschaftlich beste Ergebnis erzielen.

In einem zweiten Schritt unserer Anlageberatung für Privatkunden entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen, ob die Ansprüche außergerichtlich oder gerichtlich geltend gemacht werden. Wir stehen Ihnen für die Prüfung Ihrer Ansprüche aus Falschberatung, Verlust durch Insolvenz etc. bundesweit zur Seite. Dank langjähriger Expertise wissen wir sehr gut, was von Fall zu Fall zu tun ist. Wir setzen uns für unsere Kunden ein und uns ist es wichtig, dass Sie sich als Kunde bei unserer Kanzlei gut aufgehoben fühlen.

 

Erfahrung und Unabhängigkeit – CDR Legal bietet vielseitige Möglichkeiten bei Fehlern in der Anlageberatung für Privatkunden

CDR Legal arbeitet von Grund auf unabhängig. Denn nur so garantiert Rechtsanwältin und CDR Legal-Gründerin Corinna D. Ruppel (LL.M. – University of Connecticut) mit ihrem Team den höchsten Erfolg. Dabei blickt Sie selbst auf eine über 12-jährige Beschäftigung als Angestellte in der Verantwortung bei Banken zurück. Als ehemalige Juristin bei einem führenden deutschen Geldinstitut bringt sie das notwendige Know-how und Gespür für die zulässige Anlageberatung für Privatkunden mit. CDR-Legal freut sich auf Ihre Anfrage und setzt sich für Ihre Rechte bei einer fehlerhaften Anlageberatung ein

Sprechen Sie uns an.

 

Was wir für Sie tun

 

Oder stöbern Sie in unseren Beiträgen rund um’s Geld und Ihr gutes Recht.