Kategorie

Bankrecht

Sparkasse Leipzig Musterfeststellungsklage OLG Dresden

OLG Dresden Musterfeststellungsklage – Zinsklausel unwirksam

Das OLG Dresden hat mit Urteil vom 22.04.2020, 5 MK 1/19, entschieden, dass die verwendeten...
Weiterlesen
Zins-Klauseln bei Prämiensparverträgen

Zins-Klauseln in Prämiensparverträgen

Sie haben mit Ihrer Sparkasse vor vielen Jahren einen Prämiensparvertrag abgeschlossen. In dem Vertrag befinden...
Weiterlesen
Baussparvertrag Bonuszins Auszahlung – Bank zahlt nicht?

Bausparvertrag Bonuszins Auszahlung: Ihre Bank verweigert die Auszahlung?

Video Einleitung zum Thema „Auszahlungsverweigerung des Bonuszins – was tun?“ von Rechtsanwältin Corinna Ruppel In...
Weiterlesen
Negativzinsen: Banken reichen Negativzinsen an Privatkunden weiter

Negativzinsen

Video Einleitung zum Thema „Muss ich Negativzinsen von der Bank akzeptieren?“ von Rechtsanwältin Corinna Ruppel...
Weiterlesen
Stadtsparkasse München Kündigung Prämiensparverträge

Kündigung der Prämiensparverträge

Bereits im Mai 2019 hat der Bundesgerichtshof eine Entscheidung bezüglich der Kündigung der Prämiensparverträge getroffen....
Weiterlesen
Kontoarten

Die Kontoarten – Ein Überblick

Guthabenkonto, Privatkonto, Geschäftskonto, P-Konto, Und- und Oder-Konto – es gibt viele verschiedene Kontoarten, doch wo liegen die Unterschiede? Das Girokonto an sich ist die geläufigste Kontovariante in Deutschland. Nahezu jede Person nutzt dieses Konto, um den Überblick über sein Vermögen zu behalten und es zu verwalten. In diesem Artikel geben wir Ihnen Informationen zu den […]
Weiterlesen
Sparbuch mit Geld und Sparschwein

Prämiensparverträge – weitere Kündigungen der Sparkasse

Eine weitere Sparkasse, die Sparkasse Mittelsachsen, hat Prämiensparverträge ihrer Kunden gekündigt. Insgesamt haben 14 Sparkassen bereits zu dieser Maßnahme gegriffen und die unliebsamen Prämiensparverträge gekündigt. Die meisten dieser Sparverträge wurden zwischen 1990 und 2005 abgeschlossen. Der Kunde erhält neben einer wenig attraktiven Grundverzinsung auf das Sparguthaben zusätzlich eine Prämie auf die jeweils im Jahr davor […]
Weiterlesen
Bankvollmacht

Eine Bankvollmacht zur Absicherung

Das Leben ist voller Überraschungen, Planungsänderungen und Schicksalsschlägen. Umso wichtiger ist es, beim Eintreten eines möglichen Notfalls abgesichert zu sein. Mit einer Bankvollmacht geben Sie einer vertrauten Person in der nötigen Situation den Zugriff auf Ihr Konto. Warum eine solche Vollmacht sinnvoll ist, welche Arten es auszuwählen gibt und worauf Sie besonders achten sollten, erfahren […]
Weiterlesen
Legal tech

FACTO Financial Services AG Insolvenz

Facto Financial Services AG, Help-Check, Alfin24 oder Verbraucherhilfe24, das sind nur einige Namen im Zusammenhang mit sogenannten Legal Techs. Wir nennen sie Rechtsdienstleister im Internet. Die Facto Financial Services AG hat am 27.07.2018 Insolvenz angemeldet. Eine vierstellige Zahl von Kunden mit Lebensversicherungen betroffen. Die Insolvenz von Facto hat die Diskussion um Legal Techs erneut angefacht. […]
Weiterlesen
1 2

Die Autorin

Corinna Ruppel – Rechtsanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht in Rosenheim (Oberbayern)

Corinna Ruppel nutzt ihre Fachexpertise aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Kreditspezialistin und Syndikusanwältin, um Privatpersonen und Unternehmen in allen Fragen rund um Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Insolvenzrecht zu beraten und zu vertreten. Dabei legt sie besonderen Wert auf Transparenz und eine vertrauensvolle Basis dem Mandanten gegenüber.

Ihr kostenloses Erstgespräch:
08031 / 7968029

Die Kanzlei

Persönliche Betreuung
Über 20 Jahre Erfahrung
Ex-Bankmitarbeiterin
Deutschlandweite Vertretung
Kostenloses Erstgespräch

Bekannt aus

Bekannt aus Kommentar der Frankfurter AllgemeinenBekannt aus Kommentar Süddeutschen