Kategorie

News aus dem Bank- & Kapitalmarktrecht

V+ Fonds Liquidation – V+ GmbH & Co Fonds 1 KG in Liquidation

V+ Fonds in Liquidation

Video Einleitung zum Thema „V+ Fonds – muss ich die noch ausstehenden Raten jetzt auf einmal...
Weiterlesen
Goldbarters GmbH ist insolvent

Goldbarters GmbH ist insolvent

Unter dem Aktenzeichen 2 IN 13/20 – Goldbarters – hat das Amtsgericht Augsburg am 22.05.2020...
Weiterlesen
Schiffsfonds Ownership V UG Co. KG i.L

Schiffsfonds Ownership V UG & Co. KG i.L.

Anleger der Schiffsfonds Ownership V UG & Co. KG i.L. mussten mit Einleitung der Liquidation...
Weiterlesen
Insolvenz der Oil & Gas Invest AG

Oil & Gas Invest AG – das vorläufige Insolvenzverfahren

Die Oil & Gas Invest AG ist insolvent. Dies ließ der Vorstand des Unternehmens, Markus Schulz, im Juni 2018 mitteilen. Am 31. August 2018 eröffnete anschließend das Amtsgericht Frankfurt am Main unter dem Beschluss 810 IN 1009/18 O das Insolvenzverfahren. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Frank Schmitt bestellt. Die vielversprechenden Aussichten einer Investition gehen […]
Weiterlesen
GENO Wohnbaugenossenschaft eG in Insolvenz 2020

GENO Wohnbaugenossenschaft eG [2020]

Video Einleitung zum Thema „Geno eG – muss ich die noch ausstehenden Raten jetzt auf einmal zahlen?“ von Rechtsanwältin Corinna Ruppel Die GENO Wohnbaugenossenschaft eG (vormals Genotec Wohnbaugenossenschaft) meldete bereits im Jahr 2018 die Insolvenz an. Dennoch fordert nun der Insolvenzverwalter Herr Scheffler die Mitglieder der Genossenschaft zur Zahlung ausstehender Raten auf. Einige Mitglieder werden […]
Weiterlesen
Kaskadenverweis EuGH Urteil: Widerruf nach BGH unzulässig

EuGH Urteil – Kaskadenverweis in Widerrufsinformation unzulässig

Der Kaskadenverweis in der Widerrufsinformation, so der EUGH (Europäische Gerichtshof) mit Urteil vom 26.03.2020, ist...
Weiterlesen
Zins-Klauseln bei Prämiensparverträgen

Zins-Klauseln in Prämiensparverträgen

Sie haben mit Ihrer Sparkasse vor vielen Jahren einen Prämiensparvertrag abgeschlossen. In dem Vertrag befinden...
Weiterlesen
Widerrruf der Lebensversicherung in der Corona Krise

Geld aus der Lebensversicherung – Widerruf als Chance in der Krise?

Wir bekommen seit Beginn der Coronakrise immer mehr Anfragen zur Kündigung oder Rückkauf von Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen. Für viele wird Liquidität jetzt überlebenswichtig. Oft ist der Widerruf aber die bessere Alternative. Insbesondere wenn der Vertrag zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen wurde. Aber auch für spätere Abschlüsse können Widerruf oder Schadensersatzforderungen erfolgversprechend sein. Lange Jahre lockte […]
Weiterlesen
Förderung vom Bund für die Beratung von KMU

Bund gibt Zuschuss für Beratung von KMU in der Corona Krise

Von der Corona Krise betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) konnten in jüngster Vergangenheit schon...
Weiterlesen
1 2 3 6

Die Autorin

Corinna Ruppel – Rechtsanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht in Rosenheim (Oberbayern)

Corinna Ruppel nutzt ihre Fachexpertise aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Kreditspezialistin und Syndikusanwältin, um Privatpersonen und Unternehmen in allen Fragen rund um Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Insolvenzrecht zu beraten und zu vertreten. Dabei legt sie besonderen Wert auf Transparenz und eine vertrauensvolle Basis dem Mandanten gegenüber.

Ihr kostenloses Erstgespräch:
08031 / 7968029

Die Kanzlei

Persönliche Betreuung
Über 20 Jahre Erfahrung
Ex-Bankmitarbeiterin
Deutschlandweite Vertretung
Kostenloses Erstgespräch

Bekannt aus

Bekannt aus Kommentar der Frankfurter AllgemeinenBekannt aus Kommentar Süddeutschen